Dessert: Orangen Panna Cotta

30 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quimiq natur ungekühlt 250 g
Joghurt natur 100 g
Orangensaft frisch gepresst 80 ml
Zucker 30 g
Bourbon-Vanillezucker oder Mark einer halben Vanilleschote 1 Päckchen
Grand Marnier 10 ml
Orangen 4 Stück
Brauner Zucker 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
958 (229)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
53,3 g
Fett
-

Zubereitung

1.Ungekühlte Quimiq natur mit dem Joghurt glatt rühren. Orangensaft, Zucker, Vanillezucker und Grand Manier dazugeben und glatt rühren. Förmchen mit Klarsichtfolie auslegen, die Masse einfüllen und im Kühlschrank über Nacht kalt stellen.

2.2 Orangen filetieren und 2 Orangen den Saft auspressen. In einem kleinen Topf Zucker bei mittlerer Hitze karameliesieren und nicht zu dunkel, dann mit Orangensaft ablöschen und Karamell auflösen und weiter köcheln lassen bis sich die Flüssigkeit zur Hälfte reduziert hat (sirup ähnlich). Beiseite stellen und erkalten lassen.

3.Filetierte Orangenscheiben auf einem Teller verteilen und in die Mitte das Orangen Panna Cotta stürzen und Klarsichtfolie abziehen. Vor dem Servieren mit Orangensirup betreufeln und nach Belieben mit gehackten Pistazien bestreuen oder ein Minzblatt darauf setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Orangen Panna Cotta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Orangen Panna Cotta“