Knusprige Waffeln mit aromatisierter Creme fraiche und Blaubeeren

leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Aromatisierte Creme fraiche
Crème fraîche 1 Becher
brauner Zucker 1 EL
Tonkabohnenabrieb etwas
Knusprige Waffeln
weiche Butter 125 g
Zucker 75 g
Vanillezucker 1 EL
Eier 3
Rum 1 EL
Salz 1 Prise
Mehl 125 g
Speisestärke 125 g
Backpulver, gestrichen 1 EL
Milch etwas
Sonst
Blaubeeren 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1038 (248)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
53,1 g
Fett
1,5 g

Zubereitung

Aromatisierte Creme fraiche

1.Die Creme fraiche zusammen mit dem Zucker und etwas Tonkabohnenabrieb glatt rühren und mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Knusprige Waffeln

2.Die weiche Butter zusammen mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach dann die 3 Eier und den EL Rum (es geht auch Rumaroma) einrühren. Jetzt die Stärke mit dem Mehl und dem Backpulver und der Prise Salz mischen und zum Teig sieben und gut unterrühren. Jetzt soviel Milch einrühren, bis sich ein zähflüssiger Teig ergibt. Den teig 10 Minuten ruhen lassen.

3.Dann die Waffeln im Waffeleisen ausbacken, indem man immer eine kleine Kelle Teig in die Mitte des Waffeleisens gibt, das Waffeleisen schließt und goldbraun ausbackt. Dann die Waffeln alleine auf einem Küchenpapier auskühlen lassen, dann werden sie schön knusprig.

Anrichtung

4.Die Waffeln auf einem Teller anrichten, etwas von der aromatisierten Creme fraiche daraufgeben und die Blaubeeren darüber geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusprige Waffeln mit aromatisierter Creme fraiche und Blaubeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusprige Waffeln mit aromatisierter Creme fraiche und Blaubeeren“