Tafelspitz mit frischer Meerrettich- Apfel - Soße..

Rezept: Tafelspitz mit frischer Meerrettich- Apfel - Soße..
.. mit frischen Meerrettich.. schmeckt es besser ;-))....
7
.. mit frischen Meerrettich.. schmeckt es besser ;-))....
18
7414
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,2 kg
Tafelspitz
2 Bund
Suppengemüse
2 Stück
Zwiebeln frisch
4 Stück
Gewürznelken
2 Stück
Lorbeerblätter
4 Stück
Pimentkörner
2 Stück
Wacholderbeeren
1 Stück
Apfel
1 Stück
Meerrettich frisch gerieben.. nach Geschmack
2 Stück
Markknochen
440 ml
Sahne
Salz und Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
15,9 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
10,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Tafelspitz mit frischer Meerrettich- Apfel - Soße..

ZUBEREITUNG
Tafelspitz mit frischer Meerrettich- Apfel - Soße..

1
Das Fleisch parieren.. Den Tafelspitz von allen Seiten scharf anbraten.. gibt noch Röstaroma.. Heraus nehmen und entspannen lassen.. Nun das Suppengemüse waschen in grobe Stücke schneiden..
2
Ein Topf mit kalten Wasser und die Markknochen mit den halbierten Zwiebel und die Gewürze auf setzen.. Wenn das Wasser anfängt zu kochen, das Fleisch hinzu geben. Bei geringer Hitze ca. 40 Minuten köcheln lassen..
3
nun das Suppengemüse und Salz dazu geben.. und weitere 40 Minuten köcheln lassen..
4
In der Zeit Sahne halb Steif schlagen, den frischen Meerrettich und den Apfel reiben.. ich gebe den Meerrettich und Apfel in einen Zerkleinerer, gibt nicht so viel Tränen..Nun die Sahne mit dem Meerrettich – Apfel Gemisch .. vermischen..
5
den Tafelspitz aus der Brühe nehmen, noch mal entspannen lassen..
6
ca. 4 Kellen Brühe von der köchelnden Tafelspitzbrühe abmessen.. und in ein separaten Topf geben.. ein reduzieren lassen. nun das Sahne-Meerrettich-Apfel-Gemisch dazu geben.. erhitzen.. und mit zwei Stücke Butter monieren..
7
den Tafelspitz in Scheiben schneiden.. und mit der Soße servieren.. wir hatten Erbsen und Kartoffeln dazu..
8
der Tafelspitz ist genau richtig, wenn man das Fleisch mit einer Gabel zerteilen kann.. und er dabei Safig bleibt.. wie auf Bild 4.... Tipp: auch kalt ein Genuss..

KOMMENTARE
Tafelspitz mit frischer Meerrettich- Apfel - Soße..

Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Guten Morgen ... ich habe gestern nach deinem Rezept "Tafelspitz mit Meerrettich-Apfel-Soße" zubereitet ... mit frischem Meerrettich ein absoluter Gaumenschmaus ...und mit den aufkommenden "Tränchen" bin ich ganz gut zurecht gekommen . ... war ja auch niemand da um sie zu trocknen .. kicher ... vlg Brigitte
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
...phantastisch ... das werde ich nächstens nach deinem Rezept zubereiten ... 5*chen und vlg Brigitte
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich liiiiiiebe Tafelspitz mit Meerrettich......allerdings bevorzuge ich dazu Bratkartöffelchen.......mein Geschmack.;-)))) Gute Zubereitung von Dir.....vorher anbraten werde ich beim nächsten Mal probieren.. LG geli
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Das ist was für mich.... ich liebe Meerrettichsoße und mit frischem schmeckts nochmal so gut ! ... HERRLICH lecker !!! 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von hati
   hati
Ich glaub ich hab mich beim Sterne vergeben verdrückt, meinte natürlich 5* für dieses schöne Rezept. Lg

Um das Rezept "Tafelspitz mit frischer Meerrettich- Apfel - Soße.." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung