Geflügel: Ente mit Brot - Apfelfüllung

leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ente frisch ca. 2 - 3 kg 1 Stk.
Apfel Breaburn 2 Stk.
Zitrone 1 Stk.
Vollkorntoast 3 Sch.
Zwiebel 1 grosse
Knoblauchzehe 1 Stk.
Butterschmalz 6 EL
Ingwer frisch 1 Stk.
Beifuß getrocknet 1 TL
Eigelb 2 Stk.
Apfelwein 0,125 l
Soßenbinder dunkel etwas
Jodsalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
212 (51)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Die Ente und die Innereien waschen und trocken tupfen, die Innereien grob würfeln. Die Äpfel waschen, trocken tupfen, vierteln und entkernen, anschließend würfeln und mit den frischgepressten Zitronensaft beträufeln. Das Toastbrot fein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein schneiden.

2.4 EL Butterschmalz erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig andünsten, Das Herz und die Leber zugeben und kurz mit braten, jetzt die Äpfel und Toastbrot Würfel zugeben, den Ingwer frisch gerieben zugeben, mit Salz, Pfeffer und Beifuß würzen bzw. abschmecken und die Eigelbe zugeben alles kurz alles gut umrühren und die Masse in die Ente füllen und gut verschließen

3.Das restliche Butterschmalz in den Bräter erhitzen und die Ente von allen Seiten kräftig bei starker Hitze ca. 10 min anbraten und mit 1/4 l Wasser ablöschen.. Die Ente aus den Bräter nehmen.

4.Den Bräter in den auf 190°C vorgeheizten Ofen schieben und die Ente auf dem Rost darüber einschieben, alles ca. 90 min braten lassen. Nach und nach die Ente mit den Bratensaft beträufeln, nach und nach den Apfelwein zugeben, nach etwa die Hälfte der garzeit die Ente auf dem Rost drehen.

5.Den Bratensaft durch ein Sieb in einen Topf geben und mit Salz und Pfeffer würzen mit Soßenbinder oder wer es lieber mag auf der Klassischen Art mit einer dunklen Mehlbrenne nach Gusto andicken.Die Ente in Portionsstücke Zerlegen und auf vorgewärmten Tellern anrichten, die Soße dazureichen. Als Beilage eignet sich sehr gut Blaukraut ( Rotkohl ), und Kartoffelknödel aller Art.

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel: Ente mit Brot - Apfelfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel: Ente mit Brot - Apfelfüllung“