Kalbsgulasch mit Champignons - klassisch zubereitet -

2 Std mittel-schwer
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbfleisch vom falschen Filet 1,2 kg
Champignons 500 gr
Zwiebel, geputzt und gewürfelt 2 Stück
Knoblauchzehe, gehackt 1 Stück
Kalbsfond 250 ml
Weißwein trocken 50 ml
Pfeffer1 0,5 TL
Mehl 1 EL
Lorbeerblatt 1 Stück
Butter 20 gr
Sahne 200 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 40 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Das Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden und in Öl scharf anbraten, salzen, pfeffern und mit etwas Mehl bestäuben. Die gehackten Zwiebel und den Knoblauch zufügen und kurz anbraten. Mit dem Weißwein, dem Kalbsfond und dem Zitronensaft ablöschen. Das Lorbeerblatt zugeben und das Ganze 1 1/2 Stunden bei schwacher Hitze schmoren lassen.

2.Zwischenzeitlich die Chamignons in Stücke schneiden und in der Butter andünsten, die Pilze dann zum Fleisch geben und alles zusammen mit Zitronensaft abschmecken. Nun kurz noch die Sahne einrühren und nochmals abschmecken, gfs nachwürzen.

3.Als Beilagen eignen sich Spätzle oder Reise, wir haben uns für Bandnudeln entschieden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsgulasch mit Champignons - klassisch zubereitet -“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsgulasch mit Champignons - klassisch zubereitet -“