Grünkohl Eintopf bunt

Rezept: Grünkohl Eintopf bunt
aus Norddeutschland
2
aus Norddeutschland
01:00
5
5015
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Kohlgemüse:
1,5 kg
Grünkohl frisch, in Brühe vorkochen, dann Gemüse dazu:
3 Stück
Zwiebeln grob geschnitten
4 Stück
Edle Champignons groß, geviertelt
250 ml
Rinderbrühe oder mehr, zum nachkippen
3 EL
Senf mittelscharf in den Kohl geben
2 EL
Wacholderbeeren und Lorbeerblätter
1 EL
Koriander fein gehackt
1 TL
Paprika Gewürz
1 Msp
Muskat
2 Msp
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp
Salz
Kohlehydrate seperat in Brühe vorkochen und dann obenauf:
200 g
Kartoffeln geviertelt, ggf. karamellisiert
100 g
Kohlrübe (Steckrübe) gegart und gewürfelt
1 Bund
Suppengrün gewürfelt Sellerie, Möhre, Lauch
12 Stück
Marroni / Eßkastanien mitkochen, karamelisiert [zusätzliche Beigabe]
3 EL
Haselnüsse geröstet [kann man zusätzlich beigeben]
3 EL
Perlgraupen oder Weizengraupen
2 EL
Kernige Haferflocken
Wurst- und Fleischanteil ggf. zerteilen und obenauf mitgaren:
50 g
Bauchfleisch Wacholderbauch
4 Stück
Räucherenden / Grobe Schinkenmettwurst oder Mettenden geräuchert
4 Stück
Kohlwürste / Pinkelwürste
4 Scheiben
Kasseler Kotelett, gepökelt bzw. geräuchert
alternativ ersetzbar auch durch:
400 g
Knipp oder Wurstebrei, angebraten
50 g
Salami Knüppelwurst oder Stracke
40 g
Rauchspeck, angebraten
100 g
Grützwurst mit Weizengraupengrütze
2 Scheiben
Leberkäse, halbiert
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
418 (100)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
12,8 g
Fett
3,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Grünkohl Eintopf bunt

Pflaumenblechkuchen
Husarenkrapfeln

ZUBEREITUNG
Grünkohl Eintopf bunt

Vorbereiten und Verarbeiten:
1
Das Gemüse in der Pfanne kurz anbraten und in einem großen Topf mit dem Grünkohl vorkochen. Kartoffeln, Maronen, Graupen und Haferflocken in etwas Brühe ankochen und leicht unter den Grünkohl heben (das gart und quillt dann noch mit). Ggf. Maroni und Kartoffeln mit etwas Zucker und Butter in der Pfanne heiß karamelisieren. Die Fleisch und Wurstsachen erst in der Pfanne anbraten und aufteilen und während des Garens von oben leicht in den Grünkohl drücken.
Gewürze beifügen:
2
Die Gewürze solten nicht fehlen, Koriander = das aromatische Kohlgewürz schlechthin, Wacholder und Lorbeer = als kräftige Aromastifter und Pfeffer und Salz dürfen nicht fehlen. Der Senf ist zusätzlich die feine Note, damit wird der Kohl nicht so fad.
Servieren:
3
das Kohlgericht kommt heiß auf den Tisch, jede Portion hat von allem etwas. Grünkohl mit den Edlen Champignons obenauf, etwas von den Fleisch und Wurstsachen und nicht zuletzt die karamellisierten Kartoffeln und Marroni. Dazu reicht man gern Bier, Wein und Schnäpse und auch alkoholfreie Getränke. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Grünkohl Eintopf bunt

Benutzerbild von Test00
   Test00
Wohne ja im Grünkohlland und kenne sehr viele Grünkohlrezepte, und habe deine Inspiration mal aufgegriffen. Hatte Kohlwurst und unsere geliebte Schweinebacke. Zusätzlich Knobi und meine selbstgemachte Gemüsebrühe. War alles oberlecker. Hast echt gute Rezepte. Weiter so. LG. Dieter
Benutzerbild von Nickie
   Nickie
Ich liebe Grünkohl und deine Variante klingt hammerlecker,ich hab es direkt ausgedruckt zum baldigen Nachkochen.5* und LG Elke
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
So muß das sein sagt ein Nienburger.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
wenn ich in Norddeutschland bin esse ich auch immer den köstlichen Grünkohl...ein tolles Rezept...LG Linda
Benutzerbild von Mela75
   Mela75
Das liest sich total lecker, schon gespeichert*****

Um das Rezept "Grünkohl Eintopf bunt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung