Wirsing-Porree-Auflauf

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 600 g
Wirsing 500 g
Porree 300 g
Bratwurst 4 frische,grobe
Butter etwas
Zwiebel 1
Fleischbrühe 200 ml
Crème fraîche 200 g
Schmelzkäse 200 g
Salz, Pfeffer, Muskat etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und im Wasser ca. 25 Min. garen. Abgießen, etwas ausdämpfen lassen, pellen und in dünne Scheiben schneiden.

2.Wirsing waschen, in Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 3 Min. blanchieren. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.

3.Porree in Ringe schneiden und waschen.

4.Backofen auf 200°C vorheizen.

5.Würstchenbrät in kleinen Portionen aus der Pelle drücken, zu Bällchen formen und in Butter rundherum anbraten. Aus der Pfanne nehmen.

6.Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und im Bratfett glasig dünsten. Wirsing zugeben und kurz mitdünsten.

7.Zwiebel-Wirsing-Mix in eine Auflaufform geben, Kartoffelscheiben, Porree und Wurstbällchen darauf verteilen.

8.Fleischbrühe mit Creme fraiche in einem Topf erhitzen und Schmelzkäse unter Rühren darin auflösen. Soße würzen und über den Auflauf geben.

9.Ca. 30 Min im Ofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsing-Porree-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsing-Porree-Auflauf“