Wirsing-Eintopf

Rezept: Wirsing-Eintopf
Bei diesem Wetter muss es etwas deftiges sein.
Bei diesem Wetter muss es etwas deftiges sein.
01:00
25
39052
76
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
0,5 Kopf
Wirsingkohl, ca. 500 g
250 g
Kartoffeln
250 g
Karotten
2
Zwiebel
1 kg
Schweine-Gulasch
1 EL
Butterschmalz
1,75 l
Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
0,25 TL
Chilipulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
2,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wirsing-Eintopf

ZUBEREITUNG
Wirsing-Eintopf

1
Die Kartoffeln schälen, waschen und in nicht zu kleine Stücke schneiden. Die Karotten schälen und ín nicht zu feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in Ringe schneiden.
2
Den Wirsing putzen, in feine Streifen schneiden. In ein Sieb geben, waschen und abtropfen lassen.
3
Das Butterschmalz in einem entsprechend großen Topf erhitzen. Das Gulaschfleisch mit Zwiebel und Karotten darin gut anbräunen. Mit Gemüsebrühe aufgießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann erst die Kartoffeln und ca. 5 Minuten später den Wirsing mit hineingeben, durchrühren und nochmal ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Der Wirsing sollte weich sein, aber noch den richtigen Biss haben.
4
Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.
5
Dazu schmeckt frisches Bauernbrot.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Wirsing-Eintopf

Benutzerbild von DarkAngel37
   DarkAngel37
Beim Papa gegessen.War super Lecker.lg.Angela und lg. vom Papa
Benutzerbild von kueken67
   kueken67
und wieder etwas leckeres für den Suppenfan...
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Ja, das ist ein deftiger und gesunder Eintopf ... 5*chen und vlg Brigitte
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Ja da hast Du recht, heute regnet es schon seid dem Morgen,hätte ich jetzt sehr gerne auf meinem Teller, Aber ich muss jetzt erst unser Mittagessen zubereiten, ;-)) 5 ***** und GGVLG Reni
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein feiner Eintopf...ich mag das auch bei kaltem, regnerischem Wetter...LG Linda

Um das Rezept "Wirsing-Eintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.