Rahm-Wirsing

30 Min leicht
( 110 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wirsing 500 g
Butter 1 EL
Zwiebel 1
Gemüsebrühe 150 ml
Sahne 75 ml
Chilisalz, Pfeffer, Kümmel etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Den Wirsing halbieren, die andere Hälfte anderweitig verwenden.

2.Vom Wirsing den Strunk herausschneiden, in feine Streifen schneiden, in ein Sieb geben. Durchwaschen und abtropfen lassen.

3.Die Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Den Wirsing dazugeben, durchrühren und unter Rühren zusammenfallen lassen. Mit Brühe und Sahne angießen und bei geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten köcheln lassen.

4.Mit Chilisalz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel würzen.

5.Schmeckt gut zu panierten Schnitzeln, Kotelett aber auch zu Braten.

6.Tipp: Wer mag, kann noch klein geschnittenes geräuchertes Wamml (Bauchspeck) mitanbraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rahm-Wirsing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 110 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rahm-Wirsing“