Rahm-Wirsing

Rezept: Rahm-Wirsing
56
00:20
22
33735
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Wirsing
1 EL
Butter
1
Zwiebel
150 ml
Gemüsebrühe
75 ml
Sahne
Chilisalz, Pfeffer, Kümmel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
6,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rahm-Wirsing

Bayern trifft Balkan Teil 1

ZUBEREITUNG
Rahm-Wirsing

1
Den Wirsing halbieren, die andere Hälfte anderweitig verwenden.
2
Vom Wirsing den Strunk herausschneiden, in feine Streifen schneiden, in ein Sieb geben. Durchwaschen und abtropfen lassen.
3
Die Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Den Wirsing dazugeben, durchrühren und unter Rühren zusammenfallen lassen. Mit Brühe und Sahne angießen und bei geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten köcheln lassen.
4
Mit Chilisalz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel würzen.
5
Schmeckt gut zu panierten Schnitzeln, Kotelett aber auch zu Braten.
6
Tipp: Wer mag, kann noch klein geschnittenes geräuchertes Wamml (Bauchspeck) mitanbraten.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von xXStunymausXx

KOMMENTARE
Rahm-Wirsing

Benutzerbild von 555max555
   555max555
Da hast du genau meinen Geschmack getroffen 5*****Sterne von mir dafür. LG Christa
Benutzerbild von 555max555
   555max555
Da hast du genau meinen Geschmack getroffen 5*****Sterne von mir dafür. LG Christa
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Besser kann man es nicht machen, LG Lorans
Benutzerbild von micha30
   micha30
so mach ich den auch,lecker
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
lecker,lecker 5* vlg birgit

Um das Rezept "Rahm-Wirsing" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung