Geschnetzeltes "Landshut"

40 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinegeschnetzeltes 375 g
geräucherter Bauchspeck 100 g
Zwiebel 1
Helles, bayerisches Bier 125 ml
Fleischbrühe 150 ml
Tomatenmark 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
gerebelter Majoran 1 TL
Butterschmalz 1 TL

Zubereitung

1.Geräucherten Bauchspeck in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Ringe schneiden.

2.Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Geschnetzeltes und geräucherten Bauchspeck darin anbraten, das Tomatenmark und die Zwiebel dazugeben, etwa 2 Minuten mitbraten und mit Bier ablöschen. Fleischbrühe dazugeben und zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen.

3.Das Geschnetzelte mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken und servieren. Wer mag, kann noch Zwiebel-Dip dazu reichen.

4.Dazu schmecken kleine Semmelknödel (siehe mein KB), oder Spätzle.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes "Landshut"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes "Landshut"“