Rote Dicke Rippe -geschmort

1 Std 40 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dicke Rippe 1 Kilogramm
Knoblauchzehen gepresst 2
Salz/ Bärlauchsalz aus meinem KB etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zwiebeln grob geschnitten 2
Tomatenmark dreifach konzentriert 100 Gramm
Wasser 500 Milliliter
Suppengewürz aus meinem KB 1 Teelöffel
Pflanzenöl etwas

Zubereitung

1.Die Dicke Rippe zwischen den Rippen in 3-4 Stücke teilen, rundherum mit Salz, Pfeffer und Knoblauch einreiben.

2.Einen Topf auf dem Herd heiß werden lassen, etwas Öl zufügen und die einzelnen Stücke der Dicken Rippe rundherum kräftig anbraten. Die Zwiebeln und das Tomatenmark zufügen und mit anrösten.

3.Das Wasser angießen und das Suppengewürz zufügen. Bei geringer Hitze etwa 1,5 Stunden schmoren lassen, den Deckel verschlossen lassen. Verdampfendes Wasser NICHT ersetzen, es sei denn es geht zuviel verloren.

4.Die Dicke Rippe aus der Soße heben, die Soße passieren, dabei die Zwiebeln nach Möglichkeit mit passieren oder alles mit dem Stabmixer pürieren. Abschmecken Die Soße abschmecken. Sollte sie zu dünn sein, mit etwas Stärke andicken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Dicke Rippe -geschmort“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Dicke Rippe -geschmort“