Schweinebraten

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinebraten 1200 Gramm
Zwiebeln 3
Möhren 2
Paprika rot 1
Lauchzwiebeln frisch 2
Salz,Pfeffer etwas
Soßenbinder dunkel etwas

Zubereitung

1.Fleisch waschen,trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen

2.In heißem Öl das Fleisch von allen Seiten anbraten

3.Zwiebeln würfeln und zum Fleisch geben

4.Unter gelegentlicher Zugabe von etwas Wasser die Zwiebeln gut bräunen lassen

5.Sind die Zwiebeln braun werden die anderen Gemüsezutaten klein geschnitten und zu dem Zwiebelsud gegeben.

6.Das Ganze mit Wasser aufgießen und gut 1 3/4 Stunde köcheln lassen.

7.Nach der Garzeit wird die Flüssigkeit durch ein Sieb gegossen und etwas passiert.

8.Die nun " klare " Soße zurück in den Topf geben,abschmecken und mit dunklem Soßenbinder andicken.Fleisch in Scheiben schneiden und in der Soße ziehen lassen.

9.Bei uns gab es Kartoffeln und Rotkohl dazu

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinebraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinebraten“