Schweinebraten

Rezept: Schweinebraten
13
4
1799
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1200 Gramm
Schweinebraten
3
Zwiebeln
2
Möhren
1
Paprika rot
2
Lauchzwiebeln frisch
Salz,Pfeffer
Soßenbinder dunkel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
14,8 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
8,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinebraten

ZUBEREITUNG
Schweinebraten

1
Fleisch waschen,trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen
2
In heißem Öl das Fleisch von allen Seiten anbraten
3
Zwiebeln würfeln und zum Fleisch geben
4
Unter gelegentlicher Zugabe von etwas Wasser die Zwiebeln gut bräunen lassen
5
Sind die Zwiebeln braun werden die anderen Gemüsezutaten klein geschnitten und zu dem Zwiebelsud gegeben.
6
Das Ganze mit Wasser aufgießen und gut 1 3/4 Stunde köcheln lassen.
7
Nach der Garzeit wird die Flüssigkeit durch ein Sieb gegossen und etwas passiert.
8
Die nun " klare " Soße zurück in den Topf geben,abschmecken und mit dunklem Soßenbinder andicken.Fleisch in Scheiben schneiden und in der Soße ziehen lassen.
9
Bei uns gab es Kartoffeln und Rotkohl dazu

KOMMENTARE
Schweinebraten

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist sehr geschmackvoll, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Moni
Benutzerbild von simantov
   simantov
der ist sicher eine sünde wert. LG + 5* simantov
Benutzerbild von Test00
   Test00
Solch einen so klasse zubereiteten Schweinebraten esse ich gerne. LG. Dieter
Benutzerbild von wastel
   wastel
wird immer gern gegessen -- LG Sabine

Um das Rezept "Schweinebraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung