Saläd'sche - einfach, schnell und knackig

5 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Römersalat oder SalaRico 250 gr.
Spitzpaprika rot 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
"Dressig"
Johannisbeersirup 1 TL (gestrichen)
Balsamico-Essig weiß 1 TL
Walnussöl 1 EL
Zitronensaft frisch gepresst 1 Spritzer

Zubereitung

1.Salat von Strunk befreien, gründlich unter kaltem Wasser waschen, abtropfen/schleudern und in mundgerechte Stückchen zupfen bzw. schneiden.

2.Paprika vom Kerngehäuse befreien, abwaschen und in feine Streifen schneiden. mit dem in mundgerechte Stückchen zerteilten Salat leicht vermischen. Leicht salzen und nach Geschmack pfeffern....(Zironenpfeffer macht sich z.B. auch gut wegen dem Aroma).

3.Öl, Zitrone, Balsamico und Johannisbeersirup/oder Johannisbeer-Gelee gut vermengen. Salat auf Portionsteller geben und mit dem leichten, fruchtigen Dressing beträufeln. Passt gut zum Mittag als leichte Vorspeise, bei einem Brunch schon "morgens", für zwischendurch und besonders in den Sommer.

4.Ist sehr einfach und ruckzuck fertig... Birnenscheibchen und gebratene Schinkenwürfelchen/Bacon harmonieren auch sehr gut mit dem Saläd'sche.

Auch lecker

Kommentare zu „Saläd'sche - einfach, schnell und knackig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saläd'sche - einfach, schnell und knackig“