Snack - gefüllte Sandwich-Röllchen

40 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Vollkorntoast 4 Scheibe
Kasseleraufschnitt 6 Scheibe
Datteltomaten 4 Stk
Spargel Konserve abgetropft 3 Stk.
Whisky-Senf 1 EL
Pfeffer aus der Mühle schwarz 4 Prise
Frischhaltefolie etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Brotscheiben entrinden, dann mit dem Nudelholz flachrollen, mit dem Whisky-Senf dünn bestreichen. Kasselerscheiben sowie Spargel und Tomatenscheibchen zu gut 2/3 belegen, mit Pfeffer bestreuen.

2.Nun die Brotscheiben vorsichtig aufrollen und fest in der Frischhaltefolie wie einen Bonbon verpacken, mind. 30 Min. im Kühlschrank deponieren. Für meinen sehr geschafften Mann habe ich die Röllchen dann aufgeschnitten, mit Zahnstochern versehen und als Fingerfood serviert.

3.Ich werde die Röllchen als Nächstes mit Kräuterfrischkäse-Räucherlachs-Füllung probieren, denn das kann ich mir auch sehr gut vorstellen. Sie lassen sich so verpackt in der Box gut mit zur Arbeit oder zum Picknick mitnehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Snack - gefüllte Sandwich-Röllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Snack - gefüllte Sandwich-Röllchen“