Trappers "Mitternachts-Party-Snack"

15 Min leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Scheiben fertigen Blätterteig 6 rechteckige
Tomatenmark 12 Kaffeelöffel
Sahne 2 Esslöffel
Pizzagewürz 1 Esslöffel
Zucker 1 Teelöffel
Pfeffer und Salz etwas
Streukäse - hier Gauda gestiftelt 200 Gramm
Scheiben Kochschinken oder 12 kleine Scheiben 6 Große

Zubereitung

1.Die Blätterteigscheiben auftauen lassen. Einmal in der Mitte vertikal teilen, so dass zwei Dreiecke entstehen ( somit entstehen zwölf Teigstücke) und mit einem Teigroller etwas dünner ausrollen.

2.Tomatenmark, Sahne, Pizzagewürz, Zucker und Pfeffer und Salz vermengen. Die Masse auf die Teigplatten streichen. Darauf eine Scheibe Kochschinken (halbe bei großen Scheiben) legen. Auf den Kochschinken den Käse geben und den Kochschinken aufrollen. Nun die Ecken vom Teig links und rechts einschlagen und von vorne her aufrollen.

3.Die Päckchen evtl mit Käsestreifen garnieren und auf ein Backblech oder in eine feuerfeste Form geben. Ca. 45 Minuten bei 180 Grad Umluft überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Trappers "Mitternachts-Party-Snack"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Trappers "Mitternachts-Party-Snack"“