Pizzaschnecken aus Blätterteig

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 275 g
Ketchup 150 g
Tomatenmark 25 g
Honig 10 g
Pizzagewürz etwas
Schinken 75 g
Salami oder
Thunfisch a.d. Dose oder
Gouda mittelalt 100 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2.Ketchup, Tomartenmark, Honig, und Pizzagewürz gut mischen. Den Käse in Streifen schneiden oder fein reiben.

3.Den Blätterteig mit dem Schinken (Salami, oder was auch immer euch schmeckt) belegen. Die Ketchupmischung darauf verteilen und mit ca. 3/4 des Käses belegen oder bestreuen. Am Anfang ca. 2 cm und am Ende ca. 4 cm Blätterteig frei lassen.

Hinweis

4.Bei Thunfisch und Belägen ähnlicher Konsistenz ist es sinnvoll erst die Ketchupmischung aufzutragen.

5.Den 2 cm breiten Streifen auf den Belag klappen und dann weiter aufrollen. Anschließend in ca. 1,5 cm - 2 cm breite Scheiben schneiden und diese mit der Schnittseite auf das Backblech setzen.

6.Den Rest des Käses auf die Röllchen legen und im Ofen ca. 15 - 20 Minuten bei 180°C Umluft backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzaschnecken aus Blätterteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzaschnecken aus Blätterteig“