Stew vom Angusrind mit Guiness

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gulaschfleisch vom Angusrind 1000 g
Guiness Bier extra stout 600 ml
Zwiebel 2 große
Knoblauchzehen 3
Lorbeerblätter 3
Thymian frisch 0,5 Bund
Kartoffeln 600 g
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln, in etwas Olivenöl anschwitzen und in eine Schüssel geben. Nochmals etwas Olivenöl erhitzen und das Fleisch scharf anbraten. Zwiebeln und Knoblauch wieder dazugeben, mit etwas Mehl bestäuben und mit dem Guinness aufgießen. Lorbeer und Thymian dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Nun das ganze im vorgeheizten Backrohr bei 160° ca. 2,5 – 3 Stunden schmoren lassen. Nach 1 Stunde die geschälten und in größere Würfel geschnittenen Kartoffeln dazugeben. Gegen Ende der Garzeit nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

TIP:

3.Das Stew entfaltet erst nach mind. 2,5 Std. Schmorzeit sein durch das Guiness etwas leicht bitteres, aber sehr angenehmes Aroma. Daher sollte nicht zu früh abgeschmeckt werden weil das Bittere vom Guiness davor viel zu dominant ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stew vom Angusrind mit Guiness“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stew vom Angusrind mit Guiness“