Eis: JOGHURT - AMARENA - SAHNE

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Joghurt 10% Fett 350 gr.
Sahne flüssig 200 ml
Milch fettarm 50 ml
Läuterzucker -eigene Herst.- 3 EL
Zitronenessenz 3 Spritzer
Salz 1 Prise
Amarenakirschen -eigene Herst.- abgetropft 50 gr.
Eisbasis 20 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
833 (199)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
19,0 g

Zubereitung

INFO:

1.Die Rezepte für den Läuterzucker und die Amarenakirschen findet ihr unter - Vorrat: - in meinem Kochbuch nachzulesen. Natürlich lassen sich auch gekaufte Zutaten verwenden. Amarenakirschen sind ohne Sirup abgewogen.

Zubereitung:

2.Alle Zutaten abwiegen oder abmessen. Außer der Eisbasis alles in eine Rührschüssel füllen......mit dem Mixer kräftig aufschlagen. Ganz zum Schluß die Eisbasis unterrühren.

3.Die fertige Masse in die Eismaschine füllen.....anschalten ;-))) und rühren lassen. 1/2 Minute bevor dieser Vorgang abgeschlossen ist, die kleingeschnittenen Kirschen zugeben.

4.Das Eis aus der Maschine nehmen......portionieren.....servieren......und g e n i e ß e n!!!! Ich habe hier ein Förmchen gefüllt......1 Std. tiefgefroren.....einen Amarenasaftspiegel gegossen....das Förmchen darauf gestürzt....dekoriert und serviert.

Tipp:

5.Für den Vorrat in einen Gefrierbehälter oder Portionsformen füllen und einfrieren. Ca. 20 Min. vor dem Servieren aus dem Tiefkühler holen und antauen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Eis: JOGHURT - AMARENA - SAHNE“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eis: JOGHURT - AMARENA - SAHNE“