Himbeer-Eis

Rezept: Himbeer-Eis
Mein erstes, selbstgemachtes Speiseeis.
19
Mein erstes, selbstgemachtes Speiseeis.
01:00
17
7356
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Zucker
1
Ei Größe M
200 ml
Milch
150 ml
Sahne
300 g
frische Himbeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
971 (232)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
32,8 g
Fett
10,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Himbeer-Eis

Cornflakes-Brösel

ZUBEREITUNG
Himbeer-Eis

1
Die Himbeeren verlesen, evtl. kurz abbrausen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Mit einer Gabel leicht zerdrücken.
2
Das Ei mit Zucker schaumig schlagen, die vorbereiteten Himeeren und die flüssigen Zutaten hinzufügen. Gut miteinander verrühren und in die vorbereitete Eismaschine (in den Kältebehälter) geben.
3
Die Masse, unter ständigem Rühren in ca. 20-30 Minuten gefrieren lassen.
4
Evtl. in einen geeigenten Gefrierbehälter geben und noch für ca. 3-4 Stunden im Gefrierschrank fest werden lassen.
5
Schmeckt solo, auf Fruchtsalat oder einfach nur mit geschlagener Sahne.

KOMMENTARE
Himbeer-Eis

Benutzerbild von listigeshexchen
   listigeshexchen
da hab ich jetzt lust drauf-toll-5 sternchen für dich und lg
Benutzerbild von DundM
   DundM
Das sieht ja super lecker aus werd ich mir mein KB klauen und Dir lass ich 5***** GLITZER-STERNCHEN auf´s Konto scheinen. GGLG Gabi
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Das ist dir aber sehr gut gelungen 5*****chen für dich RZ kommt in meine Eismaschine VLG Bärbel
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Entschuldigung da ist uns leider ein kleiner Fehler unterlaufen. Ein sehr köstliches Eis, tolle Rezeptur, leckere 5 ☆☆☆☆☆ chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Resteverwertung, tolle Rezeptur, leckere 5 ☆☆☆☆☆ chen dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Himbeer-Eis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung