Dessert: Melonen-Kiwi-Sorbet

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucker 100 g
Wasser 100 ml
Zuckermelone /Honigmelone 0,5 Stück
Kiwi frisch 2 Stück
Zitrone frisch 0,5 Stück
Joghurt 100 g
ich hatte griechischen etwas

Zubereitung

1.Zucker und Wasser in einen Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen und 3-4 Minuten kochen lassen. Da vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2.Währenddessen Kiwi schälen und grob schneiden. Melone von Kernen und Schale befreien und ebenfalls grob schneiden.

3.Nun beides zusammen pürieren. Anschließend durch ein Sieb reiben.

4.Zitrone auspressen und dann durch ein Sieb zum Zuckersirup geben, wenn dieser etwas abgekühlt ist.

5.Obstpüree mit dem Zuckersirup gründlich verrühren. dann den Joghurt unterrühren.

6.Nun das Ganze in die Eismaschine geben und diese auf 50 Minuten einstellen. Oder man gibt die masse in einen Plastikbehälter und stellt diesen für mehrere Stunden in den Gefrierschrank, wobei man etwa alle halbe Stunde das Ganze rühren muss.

7.Wenn das Sorbet/Eis gefroren ist kann man mit einem Eisportionierer daraus Kugeln formen und in Schälchen verteilen.

8.PS: Dieses Sorbet eignet sich auch sehr gut um "Eis am Stiel" herzustellen. Dafür wird die Masse in entsprechende Förmchen gefüllt und bis zum Festwerden in den Gefrierschrank gestellt. (habe ich aus dem Rest gemacht)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Melonen-Kiwi-Sorbet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Melonen-Kiwi-Sorbet“