Karamell-Nougat-Krokant Eis

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Nougat 50 Gramm
Karamellcreme 250 Gramm
Sahne 250 ml
Vanillejoghurt 200 ml
Eigelb 2
Krokant 50 Gramm

Zubereitung

1.nougat mit einer groben reibe raspeln und danach für 30 min vorfrieren - sahne schlagen - eier trennen - alle anderen zutaten vorbereiten und wiegen

2.eigelb, joghurt und caramellcreme in einem rührbecher mit dem mixstab kräftig pürieren - diese caramellmasse dann zur geschlagenen sahne geben und gründlich vermengen

3.das ganze nun in die eismaschine füllen - nach ca. wenn das eis beginnt dicklich zu werden kommen die tiefgefrorenen nougatraspel und der krokant dazu - in der eismaschine nochmals ca. 20 bis 30 min frieren lassen bis die gewünschte festigkeit da ist - danach gleich mal eine kostprobe in ein stanitzel und genießen - den rest in portionsförmchen füllen und bis zur verwendung tiefkühlen

Tipp

4.wenn das eis bei minus 20 grad tiefgekühlt ist dann ist es natürlich nicht so cremig wie es sein sollte... daher immer mind. 30 - 40 min vor dem servieren rausnehmen und im kühlschrank bis zum verzehr "zwischenlagern"... so gibt es dann am tisch die perfekte cremigkeit ohne das es zu früh schmilzt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karamell-Nougat-Krokant Eis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karamell-Nougat-Krokant Eis“