Dessert: Sahneeis mit Amarenakirschen

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Grundrezept Eis* 1 Stück
Amarenakirschen 20 Stück
Amarenakirschsoße 20 ml
Zartbitter-Schokostreusel 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Eisherstellung nach dem Grundrezept für Eis, zu finden bei Rezept "Rhabarber-Eis" in meinem KB*, jedoch mit 50 Gramm weinger Zucker.

2.Die Amarenakirschen abtropfen lassen, den Sirup auffangen und die Kirschen achteln.

3.Vor der Zugabe der Sahne, die Kirschen und den Sirup unter die Creme rühren. Dann die Sahne unterziehen.

4.Die Masse in ein geeignetes Gefäß geben und in der TK mindestens 5 Stunden fest werden lassen. In dieser Zeit öfter mal umrühren, damit die Wasserkristalle zerstört werden und die Kirschen sich gleichmäßig verteilen.

5.In einer Dessertschale anrichten und mit einer Kirsche und Schokstreusel verzieren.

6.*Link zu Dessert: Rhabarber-Eis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Sahneeis mit Amarenakirschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Sahneeis mit Amarenakirschen“