Dessert: Sahneeis mit Amarenakirschen

Rezept: Dessert: Sahneeis mit Amarenakirschen
Genuss pur - egal wann
10
Genuss pur - egal wann
6
2919
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Grundrezept Eis*
20 Stück
Amarenakirschen
20 ml
Amarenakirschsoße
1 Esslöffel
Zartbitter-Schokostreusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
20,7 g
Fett
1,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dessert: Sahneeis mit Amarenakirschen

Eisige Kirschmuffins
Vanilleeis mit gestrudelten Amarenakirschen

ZUBEREITUNG
Dessert: Sahneeis mit Amarenakirschen

1
Eisherstellung nach dem Grundrezept für Eis, zu finden bei Rezept "Rhabarber-Eis" in meinem KB*, jedoch mit 50 Gramm weinger Zucker.
2
Die Amarenakirschen abtropfen lassen, den Sirup auffangen und die Kirschen achteln.
3
Vor der Zugabe der Sahne, die Kirschen und den Sirup unter die Creme rühren. Dann die Sahne unterziehen.
4
Die Masse in ein geeignetes Gefäß geben und in der TK mindestens 5 Stunden fest werden lassen. In dieser Zeit öfter mal umrühren, damit die Wasserkristalle zerstört werden und die Kirschen sich gleichmäßig verteilen.
5
In einer Dessertschale anrichten und mit einer Kirsche und Schokstreusel verzieren.
6

KOMMENTARE
Dessert: Sahneeis mit Amarenakirschen

Benutzerbild von sonja54
   sonja54
So eine Leckerei, das ist was für mich!!!! 5****** und GGLG, Sonja
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sieht einfach köstlich aus.....würde ich Dir doch auch ein Portiönchen von abnehmen ;-))))) LG Geli
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Na das ist dir toll gelungen! Das werde ich mir mopsen, es klingt zuuuu lecker! LG Enikö
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Will ich sofort haben,Bitte.^^g^^ LG Gina
Benutzerbild von hoerbi
   hoerbi
Basta, für mich ist das jeztz Sommer.....VLG.....Herbert
Benutzerbild von goach
   goach
Diese Variante gehört zu meinen Favoriten. LG Gerhard

Um das Rezept "Dessert: Sahneeis mit Amarenakirschen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung