Eis: Haselnusstraum

12 Std 45 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Haselnüsse gemahlen 100 gr.
Milch 200 ml
Läuterzucker aus KB von Rezeptsammlerin 80 ml
Vanillinzucker 2 TL
Hühnerei Eigelb frisch 2
Staubzucker 1 EL
Sahne 30% Fett 300 ml
Mascarpone fettreduziert 250 gr.
Eisbasis Hobbybäcker 20 gr.
Haselnusspaste Hobbybäcker --nicht unbedingt erforderlich-- 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1205 (288)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
8,5 g
Fett
26,8 g

Zubereitung

1.Die Haselnüsse rösten in einer beschichteten Pfanne ohne Fett wenn diese geröstet sind mit der Milch aufgießen

2.Den Läuterzucker hinzugeben und Mascarpone unterrühren

3.Alles glatt rühren und durch ein Haarsieb streichen Wichtig: Haselnüsse nicht entsorgen !!!

4.Im Kühlschrank über Nacht kalt werden lassen

5.Am nächsten Tag Eigelb und Puderzucker cremig aufschlagen und zur Masse hinzugeben 300 ml Sahne mit der Eisbasis aufschlagen und unter die Masse unterheben

6.Das wird dann in die Eismaschine gefüllt und nach Herstellerangabe zu Eis produziert

7.Wenn das Eis fertig gefroren ist die Nüsse unter die Eismasse mischen und diese in einem Behälter in den Gefrierschrank stellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eis: Haselnusstraum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eis: Haselnusstraum“