Gebratener Zander mit Kräuterbutter auf Bandnudeln

25 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zanderfilets 4
Salz und Pfeffer etwas
Olivenöl etwas
Bandnudeln 400 gr.
Kräuterbutter etwas
Champignons 400 gr.
Zucchini 1 kleine

Zubereitung

1.Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zucchini waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

2.Die Bandnudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

3.Den Zander mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl in einer Pfanne ca. 2 Minuten anbraten. Warmstellen.

4.Die Champignons und Zucchini in einer Pfanne anbraten.

5.Den Zander zusammen mit der Kräuterbutter, den Bandnudeln und dem Gemüse servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Zander mit Kräuterbutter auf Bandnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Zander mit Kräuterbutter auf Bandnudeln“