Gemüse - Puten - Lasagne

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 800 g
Schalotten 75 g
Möhren 350 g
Kohlrabi frisch 1
Tomaten 2
Öl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Currypulver 2 TL
Sojadrink Kalzium 1 Liter
Eier 2
Estragon etwas
Kerbel etwas
Petersilie etwas
Soßenbinder hell 2 EL
Lasagneblätter 9
Gouda 50 g

Zubereitung

1.Putenbrust waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Schalotten abziehen und würfeln. Möhren und Kohlrabi schälen, waschen und sehr fein würfeln. Tomaten putzen, waschen, vierteln, entkernen und würfeln.

2.Öl erhitzen und Schalotten und Putenbrust darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Currypulver darüberstreuen und anschwitzen. Je 2/3 der Gemüsewürfel zufügen und mit andünsten. 5 EL Sojadrink und die Eier verquirlen. Puten-Gemüsemischung mit übrigem Sojadrink ablöschen und ca. 2 Minuten köcheln lassen.

3.Kräuter hacken und unterrühren. Soßenbinder einstreuen und aufkochen. Abschmecken und Eier unterrühren, danach nicht mehr kochen.

4.Übriges Gemüse ca. 2 Min. in Salzwasser kochen, abtropfen lassen. Lasagneblätter und Ragout in eine Auflaufform schichten. Letzte Lasagneschicht mit blanchiertem Gemüse bestreuen. Käse darüber reiben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C , 40-45 Minuten backen. Guten Appetit!!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse - Puten - Lasagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse - Puten - Lasagne“