GrilltellerCroatia Part Uno

Rezept: GrilltellerCroatia Part Uno
Djuvec-Reis
Djuvec-Reis
01:05
4
3363
7
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1 Stück
Paprika rot
1 Stück
Zwiebel frisch
1 Stück
Zucchini frisch
2 Stück
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
1 Dose
Tomaten geschält
150 Gramm
Erbsen grün Konserve
2 EL
Ayvar
1 Tasse
Reis
1 Tasse
Wasser
Vegeta Gewürz Salz Pfeffer Paprikascharf) Chiligewürz italienische Kräuter
Olivenöl extra vergine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
519 (124)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
26,1 g
Fett
0,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
GrilltellerCroatia Part Uno

ZUBEREITUNG
GrilltellerCroatia Part Uno

1
Paprika, Zwiebeln und Zucchini grob würfeln (ca. 1,5 cm) im heißen Olivenöl anbraten bis die Zwiebeln glasig sind, Die Tomaten zerstückeln und zum Gemüse geben. Nach Belieben und Schärfegrad würzen. Aufkochen. Den Reis zugeben Hitze reduzieren und rühren. Auf kleiner Stufe 25 Minuten köcheln lassen und nach und nach das Wasser zugeben.
2
Nach 20 Minuten noch einmal nach Gusto nachwürzen und die Lauchzwiebeln und Ayvar zugeben. 5 Minuten köcheln. Ein Whikyglas mit kaltem Wasser ausspülen, den Djuvec rein und festdrücken. Auf den Teller stürzen, etwas auf den Boden oben klopfen bis der Reis sich löst. Sieht toll aus und schmeckt noch besser ;-)) Wir essen es gerne zu allem Gebratenem und natürlich Gegrilltem. dobar apetit

KOMMENTARE
GrilltellerCroatia Part Uno

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Ich bin bekanntlich nicht der große Reisfan, aber bei dir wird der ja absolut zur Nebensache, mit dem ganzen feinen Drumherum .... würde ich doch mal so ausprobieren ... :-) 5*chen von mir. LG Andrea
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Der Anblick verbreitet Magenknurren. LG tina
Benutzerbild von melanigehorse0
   melanigehorse0
das Rezept hab ich mir mal direkt stiebitzt... LG Gabi
Benutzerbild von heintje11
   heintje11
Vorzüglich***** heintje

Um das Rezept "GrilltellerCroatia Part Uno" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.