Thunfisch-Tomaten-Reis-Pfanne

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Öl 2 EL
Dose geschälte Tomaten 850 ml
Lorbeerblatt 1
Thymian gerebelt etwas
Oregano gerebelt etwas
Fleischbrühe 250 ml
Langkornreis 150 g
Thunfisch eigener Saft Konserve abgetropft á 185 ml 2 Dosen
Pfeffer etwas
Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

1.Zwiebel und Knochlauch schälen und in feine Würfel schneiden, dann in etwas Öl in einem Topf andünsten mit den Saft der Tomaten ablöschen und die klein geschnittenen Tomaten dazugeben und mit der Brühe auffüllen. Alles ca. 4 Minuten köcheln lassen und dann den Reis zufügen und bei geringer Hitze darin garen bis er weich ist.

2.Nun den Thunfisch in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen und in grobe Stücke teilen. Wenn der Reis weich ist die Kräuter nach Geschmack dazugeben und wenn nötig mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

3.Dann den Thunfisch zufügen und mit erwärmen darf nicht mehr kochen nur noch ziehen. Zum Schluss gehackte Petersilie darüber geben. Fertig war unser Abendbrot

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfisch-Tomaten-Reis-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfisch-Tomaten-Reis-Pfanne“