Salchichas vom Iberico-Schwein mit Paprikaragout

40 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
rote,gelbe und grüne Paprika,enthäutet,entkernt,in Streifen geschn. Stück
Zwiebel gewürfelt 40 gr.
Knoblauchzehe gehackt 1 Stk.
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 Esslöffel
Puderzucker 0,25 TL
Gemüsebrühe heiß 120 ml
Salchichas grobe span.Bratwürste nach Möglichkeit v.Iberico Schw 400 gr.
Kartoffelwürfel gekocht 400 gr.
Pfeffer aus der Mühle etwas
Chilisalz etwas
Chilischote rot,entkernt und fein gehackt 1 Stk.
Olivenöl extra vergine etwas

Zubereitung

1.Knoblauch und Zwiebel in Olivenöl andünsten.Paprikastreifen zugeben und kurz mit anbraten.Mit Puderzucker bestäuben und mit dem Tomatenmark und der Chilischote anschwitzen lassen.Mit einem Teil der Brühe ablöschen und bei milder Hitze das Gemüse bissfest garen.Bei Bedarf Flüssigkeit nachgießen.

2.Kartoffelwürfel in Olivenöl fritieren.Unter das Gemüse heben und mit Chilisalz und Pfeffer abschmecken.Würste goldbraun braten und ebenfalls unter das Gemüse heben. Als Tapa oder als Hauptspeise servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salchichas vom Iberico-Schwein mit Paprikaragout“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salchichas vom Iberico-Schwein mit Paprikaragout“