Potatoe Wedges

30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1 kg
Olivenöl 4 EL
Salz 2 TL
Paprikapulver 2 TL
nach Belieben z. B. noch 50 g geriebenen Parmesan etwas
etwas grob gemahlenen Pfeffer etwas
je weiteres Gewürz ca. 1 TL:
Kräuter der Provence etwas
gemahlener Kümmel etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen, halbieren und in mitteldicke Spalten schneiden (nicht schälen)

2.Die restlichen Zutaten zu einer Marinade verrühren und mit den Kartoffelspalten in einen großen Gefrierbeutel oder eine große verschließbare Schüssel geben und alles kräftig miteinander vermischen.

3.Die Kartoffeln im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad), mittlere Schiene, auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ca. 20 - 25 Minuten goldbraun backen. Die Kartoffeln möglichst nicht übereinanderlegen.

4.Wenn die Wedges als Beilage serviert werden, rechnet man mit ca. 200 g pro Person. Man kann auch einen Teil des Öls durch Wasser ersetzen (habe ich allerdings noch nicht ausprobiert). Bei den Gewürzen kann man beliebig variieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Potatoe Wedges“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Potatoe Wedges“