Beilage: Bratkartoffeln aus dem Backofen

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln, vorwiegend festkochend 1 kg
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Kräuter der Provence oder italienische Kräuter etwas
Olivenöl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
evtl. noch Bratkartoffelgewürz oder etwas Gemüsebrühepulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
312 (74)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Die gewaschenen Kartoffeln nach Belieben schälen (man kann aber die Schale auch dran lassen) und in dünne Scheiben (Würfel gehen aber auch) schneiden.

2.Die Kartoffeln in eine Schüssel geben. Olivenöl, Gewürze, kleingehackte Zwiebel und durchgepressten Knoblauch verrühren und mit den Kartoffeln mischen.

3.Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft ca. 30 Minuten goldgelb und knusprig backen.

4.Bei den Gewürzen und Kräutern kann man beliebig variieren. Man kann die Kartoffeln z. B. gleichzeitig im Ofen mit den Bratwürstchen (Rezept in meinem Kochbuch) zubereiten.

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage: Bratkartoffeln aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage: Bratkartoffeln aus dem Backofen“