Ofen-Hähnchen mit Kartoffeln

Rezept: Ofen-Hähnchen mit Kartoffeln
19
00:47
5
7620
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 Gramm
Hähnchenbrustfilet
3 mittelgroße
Kartoffeln
2 EL
Kräuter der Provence
6 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
15,3 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
27,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Ofen-Hähnchen mit Kartoffeln

Forelle mit Paprika-Bratkartoffeln und Creme fraiche mit Kräutern
Knoblauch-Kräuter-Lammkeule in Weinessig-Zitronensoße
Schweinebraten - einmal anders zubereitet

ZUBEREITUNG
Ofen-Hähnchen mit Kartoffeln

1
Das Hähnchenbrustfilet in breite Streifen schneiden (manchmal gibts dies auch schon Küchenfertig zu kaufen, z.B. beim Lidl) oder man läßt die Filets ganz.
2
Die Kartoffeln schälen und dann so wie Country-Kartoffeln zurechtwürfeln/schneiden.
3
Aus den Kräutern und dem Olivenöl eine Marinade herstellen. Das Hähnchen und die rohen Kartoffeln damit vermengen. Etwa 2 Stunden durchziehen lassen. (Zwischendurch immer mal wieder vermengen, es kann sein, das die Kartoffeln etwas nachdunkeln)
4
Das Kartoffel-Hähnchengemisch auf die mit Backpapier ausgelegte Fettpfanne/Backblech geben und etwas verteilen. Dann in den vorgeheizten Ofen (Heiß-/Umluft) bei 165° Grad 20 - 30 Minuten backen (je nach Größe des Filets und der Kartoffeln).
5
Dazu paßt ganz prima mein Jogurt-Dip mit Frühlingszwiebeln (s.Kochbuch).

KOMMENTARE
Ofen-Hähnchen mit Kartoffeln

Benutzerbild von desideria1980
   desideria1980
hört sich sehr lecker an werd ich demnächst mal ausprobieren
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Auch lecker.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
mmmhhhh auch wieder ne lecker idee super 5 * lg shari
Benutzerbild von sumueki
   sumueki
genial 5*** LG
Benutzerbild von AngusY66
   AngusY66
mmmh lecker und einfach zuzubereiten

Um das Rezept "Ofen-Hähnchen mit Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung