Gefüllte Ofenkartoffeln

35 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kartoffeln (je nach Größe) 1 Stück
saure Sahne 2 EL
geriebenen Käse (oder geriebene Käsereste Gouda, Höhlenkäse etc.) 1 EL
Bacon 2 Scheiben
Salz/Pfeffer/Paprika /Muskat
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kartoffeln kochen. Den Käse reiben und die Saure Sahne mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Sie darf ruhig überwürzt schmecken. Die gekochten Kartoffeln kurz auskühlen lassen und den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln im oberen Drittel aufscheiden und den Deckel abnehmen. Das Innere der Kartoffel mit einem Löffel heraus holen und zu der Sauren Sahne geben. Mit einer Gabel das Kartoffelinnere mit der sauren Sahne vermischen, den Käse dazu geben und nochmal abschmecken.

2.Das Kartoffelgemisch wieder in die Kartoffeln füllen und den Bacon darauf verteilen und mit dem Kartoffeldeckel leicht bedecken und im Backofen für 15-20 Minuten braten. Mit Salat oder Tomaten anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Ofenkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Ofenkartoffeln“