Konfekt "Ostereier"

Rezept: Konfekt "Ostereier"
Marzipan mit Pistazien, Belegkirsche und Schokoüberzug - nicht nur zu Osterzeit
15
Marzipan mit Pistazien, Belegkirsche und Schokoüberzug - nicht nur zu Osterzeit
00:30
3
1016
Zutaten für
7
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Marzipanrohmasse
70 Gramm
Puderzucker
10 Gramm
Pistazienkerne
1 TL
Waldmeisterbowle
7 Stück
Belegkirschen
50 Gramm
Zartbitter-Kuvertüre
50 Gramm
weiße Kuvertüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1712 (409)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
76,1 g
Fett
8,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Konfekt "Ostereier"

Praktisches Schokoblätter

ZUBEREITUNG
Konfekt "Ostereier"

1
Belegkirschen halbieren und Pistazienkerne fein hacken, mit Marzipan, Puderzucker und Waldmeisterbowle zu einen Teig kneten
2
Teig in ca. 20 Gramm-Protionen teilen und mit je einer halben Belgkirsche zu einen Ei formen
3
Die zwei Kuvertüren in zwei separaten feuerfesten Schlüsseln im Waserbad schmelzen, eine Hälfte der Eier mit Zartbitterschokolade und die andere Hälfte mit weißer Schokolade überziehen sowie mit der restlichen Schokolade jeweils die dunkeln Eier mit weißen und die hellen Eier mit dunkeln Schokoladenstreifen verzieren
4
Eier über Nacht im Kühlschrank trocknen lassen

KOMMENTARE
Konfekt "Ostereier"

Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Wunderbar gemacht... ist eine Sünde wert. LG Susanne
Benutzerbild von DundM
   DundM
1-2-3 meins lass Dir für das leckere Rezept 5***** Sternchen zufliegen. GLKG Gabi
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Das ist was feines für meinen süßen Zahn,5 Sterne

Um das Rezept "Konfekt "Ostereier"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung