Mamorkuchen mit Marzipan

1 Std leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Sahne 2 Becher
Eier Freiland 5
Marzipan 100 gr.
Kakaopulver stark entölt gezuckert 1 EL
Schoko-Blättchen 100 gr.
Zucker 200 gr.
Mehl 430 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Rum 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1528 (365)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
69,2 g
Fett
5,0 g

Zubereitung

1.Eier und zucker schaumig schlagen. Sahne zu der Ei-Zucker-Mischung geben und miteinander gut verrühren. Mehl mit dem backpulver mischen und nach und nach über den Teig sieben und gut miteinander verarbeiten.

2.Den Teig teilen. Über eine Hälfte das Marzipan raspeln und miteinander verrühren. Über die andere Hälfte das Kakao-Pulver und dier Schoko-Blättchen geben und ebenfalls unterrühren. Eine springform ausfetten und zuerst den hellen, den dunklen Teig einfüllen. Mit einer Gabel memorieren.

3.Den Kuch im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 45 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein Kuchenguitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mamorkuchen mit Marzipan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mamorkuchen mit Marzipan“