Nuss - Muffins mit Toffifee

45 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Nougat 80 g
Mehl 250 g
Nüsse gemahlen 50 g
Backpulver 2,5 TL
Natron 0,5 TL
Ei 1
Zucker 80 g
Öl 60 ml
Saure Sahne 150 g
Buttermilch 130 ml
Toffifee 24
Haselnusskuvertüre 100 g
12 Muffinförmchen etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 180 Grad vorheizen . Muffinblech vorbereiten .

2.Das Nougat nach Packungsanleitung schmelzen lassen.

3.Mehl , Nüsse , Backpulver und Natron mischen. Das Ei verquirlen , Zucker , Öl ,Saure Sahne , Buttermilch und Nougat zu dem Ei dazugeben und alles gut miteinander mischen.

4.Die Masse zur Mehlmischung geben und rasch unterheben, nur so lange rühren bis alle trockenen Zutaten feucht sind.

5.Die Muffinförmchen halb mit Teig füllen , dann ein Toffifee hineingeben und mit Teig bedecken .

6.Das Blech in den Ofen stellen und ca. 20min backen. Anschließend 5 Minuten in der Form ruhen lassen, dann herausnehmen und auskühlen lassen.

7.Die Kuvertüre schmelzen . Muffins damit überziehen und in die noch feuchte Glasur ein Toffifee setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nuss - Muffins mit Toffifee“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nuss - Muffins mit Toffifee“