Pudding-Duo mit zweierlei Sahne

6 Std 30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Vollmilch 2 l
Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack 2 Päckchen
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 2 Päckchen
Sahne 30% Fett 400 ml
Sahnesteif 2 Päckchen
Zucker 160 g
Kirschen Schattenmorellen (720 g) 2 Gläser
Sauerkirschsaft 20 TL
Zitronensaft 20 ml
Kirschwasser etwas
Schokoladenstreusel etwas

Zubereitung

1.Kirschen abtropfen lassen. Saft von einem Glas dabei auffangen. Pudding nach Packungs-angaben kochen. Darauf achten, dass sich beim Auskühlen keine Haut bildet (immer mit dem Schneebesen mal „nachrühren“, bis die Puddings kalt sind).

2.Je 200 ml Sahne mit Sahnesteif steifschlagen, bis sie nicht mehr verläuft. Eine Sahne mit ein bisschen Zitronensaft nach Geschmack „aufpeppen“. In die andere gebt ihr noch ca. 20 TL vom aufgefangenen Kirschsaft dazu, damit die Sahne etwas Farbe und Geschmack annimmt.

3.Den komplett ausgekühlten Vanille-Pudding zur Hälfte in eine Schüssel geben. Dann die Hälfte des Schokoladenpuddings darüberschichten. Nun etwa die Hälfte der abgetropften Kirschen darauf verteilen und mit EIN WENIG Kirschwasser bespritzen. Nun die „Zitronen-Sahne“ darüber verteilen und glatt streichen.

4.Jetzt die beiden jeweils anderen Puddinghälften in die Schüssel einschichten. Wieder ein paar Kirschen verteilen und mit EIN WENIG Kirschwasser bespritzen. Nun die „Kirsch-Sahne“ als oberste Schicht auf dem Pudding verteilen und glatt streichen. Jetzt kommen noch die letz-ten Kirschen als Deko auf die Sahne. Ganz zum Schluss noch ein paar Streusel zur Zierde verteilen (das Auge isst ja mit, gelle?)

5.Freut euch auf ein kulinarisches Ereignis, indem ihr die Schüssel jetzt noch für 2 Stunden in den Kühlschrank stellt. Und nun...Viel Spaß beim Nachkochen und GUTEN APPETIT!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pudding-Duo mit zweierlei Sahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pudding-Duo mit zweierlei Sahne“