Nougat-Kirsch-Dessert

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Nougat 100 gr.
Puddingpulver Schoko 1 Päckchen
Zucker 2 EL
Milch 0,5 l
Zimt gemahlen 1 Pr
Sahne 300 ml
Frischkäse 100 gr.
Sahnesteif 2 Päckchen
Zucker 40 gr.
Schokolade geraspelt 50 gr.
Sauerkirschen 1 Glas
Speisestärke 1,5 EL
Zucker etwas
Schokodekorblättchen 5
Minzblätter 5
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
19,6 g
Fett
14,3 g

Zubereitung

1.Sauerkirschen abschütten und den Saft auffangen. 3 EL Saft mit der Speisestärke anrühren, Rest Saft und Zucker aufkochen, angerührte Stärke hineingben und aufkochen, Kirschen dazugeben, beiseite stellen und abkühlen lassen.

2.Aus Milch, Zucker und Puddingpulver einen Schokopudding kochen, dann das kleingewürfelte Nougat und den Zimt unterrühren, beiseite stellen und mit einer Klarsichtfolie abdecken ( direkt auf den Pudding legen ), damit sich keine Haut bildet.

3.Sahne mit Sahnesteif und Zucker steifschlagen, Frischkäse vorsichtig unterrühren und ca. 5 EL beiseite stellen für Deko. Die Schokolade unterheben.

4.In die Gläser zuerst ca. 3 EL von der Kirschmasse füllen, darauf die Sahnecreme verteilen. Nun kommen die Gläser für 1 Stunde in den Kühlschrank. Den Pudding nochmals cremig rühren und dann vorsichtig auf der Sahne verteilen, so dass die Schichten zu sehen sind

5.Mit der zurückbehaltenen Sahnecreme je einen Tupfen auf die Schokocreme setzen und mit dem Schokodekor verzieren.

6.INFO: je nach Glasgröße ergibt es mehr oder weniger Dessertportionen....anstatt die Kirschgrütze selbst machen kann man auch gekaufte nehmen....und wenn nur Erwachsene mitessen kann man die Kirschgrütze mit ein wenig Kirschwasser aufpeppen:)))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nougat-Kirsch-Dessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nougat-Kirsch-Dessert“