Gulaschsuppe

1 Std 30 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Rinder- und Schweinegulasch gemischt 1,2 kg
mittelgroße Zwiebeln 3 Stück
mittelgroße Paprikaschoten 4 Stück
Schältomaten 1 Dose
Fleischbrühe 1,5 Liter
Paprika edelsüß 1 EL
Rosenpaprika 1 TL
Cayennepfeffer 1 TL
Gulaschgewürzmischung, z.B. von Wagner 1 EL
mittelgroße Kartoffeln festkochend 3 Stück
Sonnenblumenöl 3 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Fleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln. Paprikaschoten waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

2.Öl in einem hohen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Fleischwürfel hinzufügen und scharf anbraten. Die Paprikastücke dazugeben und kurz andünsten.

3.Die Dosentomaten mit Saft dazugießen und mit der Brühe ablöschen. Gewürze hinzufügen und die Suppe zugedeckt bei geringer Hitzezufuhr etwa 45 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren.

4.Dann die Kartoffelwürfel dazugeben und für weitere 15 Minuten köcheln lassen.

5.Die fertige Suppe nochmal abschmecken und dann servieren. Läßt sich prima vorbereiten und schmeckt mit frischem Brot oder Baguette immer superlecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulaschsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulaschsuppe“