Hähnchen-Gröstl

50 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln klein 750 g
Zwiebel frisch 1
Schnittlauch frisch 0,5 Bund
Brathähnchen gegart 0,5
Eisbergsalat frisch 0,25 Kopf
Sonnenblumenöl 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Kleine Kartoffeln in der Schale etwa 10 Minuten kochen, dann abkühlen lassen und pellen.

2.Zwiebel schälen und in grobe Spalten schneiden. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Eisbergsalat in sehr feine Streifen schneiden. Hähnchenfleisch von den Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln halbieren.

3.In einer Pfanne das Öl erhitzen, Zwiebelspalten darin glasig dünsten. Dann Kartoffeln und Hähnchenfleisch darin zusammen in etwa 5 Minuten knusprig braten, Streifen vom Eisbergsalat unterheben.

4.Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Gröstl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Gröstl“