Hokkaido-Kürbissuppe

Rezept: Hokkaido-Kürbissuppe
0
00:35
5
4509
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 Gramm
Linsen rot
500 ml
Sojadrink ungesüßt
60 Gramm
Ingwer gehackt
400 Gramm
Hokkaido-Kürbis
50 Gramm
Tomatenmark dreifach konzentriert
1,5 Teelöffel
Salz
1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Teelöffel
Zimt
1 Teelöffel
Curry
1 Teelöffel
Kreuzkümmel gemahlen
2 Esslöffel
Küchenkräuter I frisch (Kräutermischung für Salate)
1 Esslöffel
Zwiebel frisch
3 Stück
Knoblauch frisch
2 Esslöffel
Zitronensaft frisch gepresst
1 Esslöffel
Olivenöl kalt gepresst
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
556 (133)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
18,9 g
Fett
2,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hokkaido-Kürbissuppe

Frühstücksspaß
Aprikosen gebraten mit Lavendel
Scharfe Bahamasoße

ZUBEREITUNG
Hokkaido-Kürbissuppe

Ich habe alles mit etwa 1 Liter Wasser im Kochtopf bei kleiner Flamme gegart. Den Kürbis und den Ingwer habe ich gehackt. Noch einen Löffel Öl dazu und fertig. Ihr könnt natürlich auch vorm Servieren die Suppe mit dem Mixer passieren. Ich habe die Suppe leicht fruchtig-würzig abgeschmeckt.

KOMMENTARE
Hokkaido-Kürbissuppe

Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Eine leckere Idee mit dem Sojadrink,5*
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Mit roeten Linsen kenne ich es noch nicht, klingt aber lecker: LG Stine
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
schönes Rezept ..sehr lecker 5* und LG Annett
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Also Deine Kreativität und Deine Ideen sind unwahrscheinlich toll. GLG Olga :))
   m****h
Lecker, die wird es heute auch bei mir geben, 5***** LG

Um das Rezept "Hokkaido-Kürbissuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung