Maultaschenauflauf mit Wirsing

40 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maultaschen 360 gr.
Wirsing 1
Paprika 1 rote
Butter 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprikapulver scharf etwas
Muskat etwas
Käse gerieben 100 gr.

Zubereitung

1.Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

2.Maultaschen in kochendem Salzwasser für 10 Min. ziehen lassen.

3.Den Wirsing auseinander nehmen und gründlich waschen. Die Rispen herausschneiden und den Rest in feine Streifen schneiden. Die Paprika entkernen, waschen und in kleine Stücke schneiden.

4.Die Butter in einem großen Topf erhitzen und den Wirsing darin etwa 5 Min. garen. Dann die Paprika dazugeben und nochmals 5 Min. weitergaren.

5.Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Muskat abschmecken.

6.Nun die Maultaschen und das Gemüse abwechselnd in einer Auflaufform schichten und zum Schluss mit dem Käse bestreuen.

7.Die Auflaufform für etwa 10 Min. in den Ofen schieben und alles schön überbacken. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maultaschenauflauf mit Wirsing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maultaschenauflauf mit Wirsing“