Paprika mal ganz anders gefüllt

35 Min leicht
( 89 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika 2 rote
Zucchini 1 kleine
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Schafskäse 100 Gramm
Reis 50 Gramm
Gemüsebrühe 300 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Gartenkräuter etwas
Semmelbrösel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
481 (115)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
9,2 g
Fett
6,6 g

Zubereitung

1.Das Gemüse waschen ,Paprika halbieren von den Innerein befreien .

2.Eine halbe Paprika .Zuccini ,Zwiebel und Knobi klein würfeln .

3.Nun etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Reis darin andünsten ,Gemüse dazu und kurz mitdünsten.

4.Hälfte der Brühe angießen und etwas garen lassen,Hälfte des zerbrökelten Käse zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen ,kleingeschnittenen Kräuter dazu geben.

5.Jetzt wird der Ofen auf 200 c. vorgeheizt ,Gemüse-Reis in die Schoten ( habe sie vorher innen etwas gesalzen ) geben und in eine Auflaufform geben

6.Rest Käse mit den Semmelbrösel mischen und über die Schoten geben ,mit der Rest Brühe angießen und für ca 30 Minuten ab damit in den Ofen .

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika mal ganz anders gefüllt“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 89 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika mal ganz anders gefüllt“