überbackene Nudelrollen

Rezept: überbackene Nudelrollen
mit Käse-Spinat-Füllung
1
mit Käse-Spinat-Füllung
00:40
3
707
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Lasagneblätter
1 Prise
Salz
3 Esslöffel
Öl
300 Gramm
Blattspinat tiefgefroren
2 Stück
Zwiebeln
50 Gramm
Butter
1 Prise
Pfeffer
400 Gramm
Brennessel-Gouda
200 Gramm
Saure Sahne
1 Stück
Ei
2 Stück
Zwiebäcke gerieben
0,5 TL
Zitronenschale gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1109 (265)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
21,2 g
Fett
17,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
überbackene Nudelrollen

Feige Überraschung
Jakobsmuscheln mit Kokos-Kartoffelbrei und Bok-Choi-Gemüse Antonia Langsdorf

ZUBEREITUNG
überbackene Nudelrollen

1
Nudelblätter in reichlich Salzwasser mit 2 EL Öl ca. / Minuten kochen, vorsichtig herausnehmen, kalt abschrecken und einzeln auf ein Öl bestrichenes Backblech legen, aufgetauten Spinat grob hacken, Zwiebeln würfeln und in 30 gr Butter andünsten,
2
Spinat darin 1 Minute mitdünsten, abkühlen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen, Käse klein würfeln, mit Sahne und Ei verrühren, den Spinat daruter heben, Masse gleichmäßig auf die Nudelplatten streichen,
3
Nudelplatten aufrollen und halbieren, eine flache, hitzebeständige Form mit etwas Butter einfetten, Nudelrollen hineingeben, restliche Butter in einer Pfanne schmelzen, Zwiebackbrösel darin verrühren,
4
über die Rollen streuen, im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Minuten backen, mit der Zitronenschale bestreut servieren,

KOMMENTARE
überbackene Nudelrollen

Benutzerbild von kuddel57
   kuddel57
... bin kein nudelfan, aber die würde ich mal probieren lg
Benutzerbild von Mela75
   Mela75
1000 liebe Glitzersterne für Dich ***** LG MELANIE
Benutzerbild von CrazyChili
   CrazyChili
tippi toppi!

Um das Rezept "überbackene Nudelrollen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung