Kleingebäck: Brotsticks "Marzipan-Baguette"

2 Std 10 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
TEig
Mehl 175 Gramm
Zucker 75 Gramm
Marzipan Rohmasse 100 Gramm
Margarine 50 Gramm
Ei 1 Stück
Gewürzterminer 4 EL
Belag
Pistazienkerne 20 Gramm
Aprikosen getrocknet geschwefelt 4 Stück
Mandelstifte 25 Gramm
Puderzucker 75 Gramm
Zitronensaft 1 EL

Zubereitung

Teig

1.Aus Mehl, Zucker, grob gewürfelter Marzipanrohmasse, Ei, 2 EL Gewürzterminer und Margarine eine glatten, geschmeidigem Teig zubereiten und in Kühlschrank ca. 60 Minuten kalt stellen

Backen

2.Ofen auf 175 °C vorheizen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 cm lange, 2 cm breite und 1 cm hohe Teigquardret formen, auf Backpapier aausgelegte Backblech setzen und in Ofen ca. 15 Minuten backen

Einlage

3.Pistazienkerne und Aprikosen feinwürfeln, Puderzucker mit Zitronensaft und 2 EL Gewürzterminer verrühren und die ausgekühlten Brotstick mit Zitronenguss, Pistazien-, Aprikosenstücke und Mandelsplitter garnieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleingebäck: Brotsticks "Marzipan-Baguette"“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleingebäck: Brotsticks "Marzipan-Baguette"“