Torten: Aprikosenlinzertorte

2 Std 25 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 200 gr.
Backpulver 1 TL
Mandeln gemahlen 250 gr.
Zimt 1 TL
Nelken-Pfeffer 1 Messerspitze
Ei 1
Butter 250 gr.
Zucker 200 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Marillenschnaps 20 ml
Aprikosenmarmelade 270 gr.
Eigelb 1
Mandelblättchen 50 gr.
Puderzucker 2 EL

Zubereitung

1.Mehl sieben, mit Backpulver, Mandeln, Zimt, Nelkenpulver auf eine Fläche häufen, Mulde eindrücken, Ei hineingeben. Butter in Flöckchen daraufsetzen. Zucker, Vanillezucker darüberstreuen, mit Schnaps beträufeln. Rasch verkneten. Oder ganz fix in der Küchenmaschine die Zutaten für den Teig verarbeiten, gelle. In Folie wickeln, ca. 60 Min. kühlen.

2.2/3 Teig in Springformgrösse ( 24 cm ø) ausrollen, in die gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Form legen, Rand formen. 250 gr. Aprikosenkonfitüre glatt rühren darauf verstreichen.

3.Rest-Teig 3 mm dick ausrollen. Motive ausstechen, je nach Jahreszeit, auf den Kuchen verteilen, mit Eigelb bestreichen. Bei 180 ° C ca. 50 Min. backen. Mit Rest Konfitüre, Mandelblättchen und Puderzucker verzieren.

4.Ergibt ca. 16 Stücke. Morgens backen und mittags zum Kaffee reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Torten: Aprikosenlinzertorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torten: Aprikosenlinzertorte“