Suppen : Erbsen ~ Eintopf mit Majoran

2 Std leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
700 g getrocknete Erbsen etwas
500 g Karotten etwas
1 kg mehlige Kartoffeln etwas
3 Stangen Lauch etwas
2-3 kl. Zwiebeln etwas
600 g Kasseler o. Dürrfleisch etwas
3 EL Butter etwas
Salz, Pfeffer etwas
3 Lorbeerblätter etwas
4-5 TL getrockneter Majoran etwas
6 Wiener etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Butter im Suppentopf auslassen und die Zwiebelwürfelchen darin glasig anschwitzen und mit 2, 5 l Wasser ablöschen.

2.Erbsen, Kasseler o. Dürrfleisch und die Lorbeerblätter Salz und Pfeffer hinzufügen und 1 1/ 4 Std. +/ - kochen.

3.In der Zwischenzeit das Gemüse waschen , putzen u. schälen. Lauch und Karotten in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln klein würfeln. Das Gemüse nach etwa 30 Min. Garzeit zum Kasseler und den Erbsen geben und weiterkochen.

4.Nach einer Std. dann die Wiener zur Eintopf geben .

5.Den Kasseler aus dem Topf holen und klein schneiden, die Wiener in schmale Scheiben schneiden und wieder zum Eintopf geben und nochmals erhitzen . Anschl. mit Pfeffer, Salz und Majoran gut abschmecken und noch heiss servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen : Erbsen ~ Eintopf mit Majoran“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen : Erbsen ~ Eintopf mit Majoran“