Ofensuppe

2 Std 30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schweinekamm/nacken oder Hähnchenbrustfilet 1 kg
Zwiebeln 375 g
Chilischote oder Chilipulver 1 Stk.
Ananas mit Saft, 560 g 1 Dose
Champignons ohne Saft, 170 g Abtropfgewicht 1 Dose
Erbsen mit Saft, 400 g 1 Dose
Tomatenpaprika ohne Saft, 400 g 1 Glas
Mais, 300 g 1 Dose
Salz etwas
Chilisauce 250 ml
Currysauce 250 ml
Rama Cremefine zum Kochen 250 ml

Zubereitung

Fleisch in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Chilischote klein schneiden. Alle Zutaten bis auf Rama Cremefine zum Kochen der Reihe nach in einen großen gefetteten Bräter schichten, nach dem Mais etwas Salz darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 2 bis 2,5 Stunden garen. Rama Cremefine zum Kochen darüber gießen und einmal kräftig umrühren. Mit knusprig gebackenem Baguette oder Toast servieren. Lässt sich super vorbereiten, ab in den Ofen und in Ruhe für die Party oder Familienfete zurecht machen. Ich "koche" die Ofensuppe auch gerne mal am WE, portioniere sie in Tupper und friere alles ein, für den Genuss auf Dauer :-).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofensuppe“