Kräuter-Käse-Rolle

50 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
schwz. Hartkäse gerieben 300 Gramm
Lauchzwiebeln frisch 1 Bund
Petersilie gehackt 1 Bund
Eiweiß 1 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle weiß 1 Prise
Putenrollbraten 1 kg
Öl 6 Esslöffel
Weißwein trocken 0,2 Liter
Möhren 2 Stück
Bratenfond 400 ml

Zubereitung

1.Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden und ca. 1 EL zur Seite legen, Käse, Lauchzwiebeln und Petersilie mit einem Eiweiß vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen, Putenrollbraten mit der Hälfte der Masse bestreichen und aufrollen,

2.in heißem Öl von allen Seiten gut anbraten und mit Weißwein ablöschen, Möhren putzen und in Scheiben schneiden, restliche Lauchzwiebeln hinzufügen, Rollbraten mit Bratensud und dem Gemüse in eine Auflaufform geben, im Backofen bei 200°C Umluft ca. 1,5 Stunden schmoren lassen,

3.ab und zu mit der Sauce begießen, kurz vor Garzeitende den Rollbraten mit der restlichen Käse-Kräuter-Masse bestreichen und gratinieren,

4.TIPP: die Kräuter kann man variieren, mit Reis und z.B Leipziger Allerlei servieren,

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuter-Käse-Rolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuter-Käse-Rolle“