Kasseler mit Spargel und Kartoffeln

1 Std 50 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 300 gr.
Öl 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Paprika edelsüß 1 Teelöffel
Spargel frisch 500 gr.
Petersilie 1 Bund
Schnittlauch frisch 1 Bund
Joghurt 10% Fett 150 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Zucker etwas
Kasseler Lachsbraten 300 gr.
Wasser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
397 (95)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
5,4 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden .Spargel schälen ,die Enden abschneiden ,die Stangen einmal quer und zweimal längs halbieren . Öl ,etwas Salz,Pfeffer und Paprikapulver verrühren .2/3 des Öls mit den Kartoffelspalten mischen .

2.In einer großen Pfanne die mit Öl gemischten Kartoffelspalten ca.10Min .braten lassen .Spargelstücke mit dem restlichen Gewürzöl mischen .Und mit den Kartoffelspalten noch ca.10 Min. mitbraten lassen .

3.Kasseler in eine hitzebeständige Form geben .Mit etwas Wasser angießen und bei ca.150°C je nach Gewicht ca.20 Min. im Ofen garen lassen .

4.Petersilie grob hacken .Schnittlauch in Röllchen schneiden .Joghurt die Hälfte der Petersilie ,etwas Salz,Pfeffer und Zucker fein pürieren ,restliche Kräuter (bis auf einTl)unterrühren ,evtl.nachwürzen .

5.Kasseler in dünne Scheiben schneiden .Mit Spargel ,Kartoffeln und dem Kräuter-Dip auf Teller anrichten .Mit restlichen Kräutern bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kasseler mit Spargel und Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasseler mit Spargel und Kartoffeln“