Melonen-Dip

35 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Galiamelone 1 Stk.
Gelierzucker 2:1 100 g
Zitrone frisch 2 Stk.
Chili frisch 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise

Zubereitung

1.Melone halbieren, Kerne mit dem Löffel entfernen, Schale mit einem Messer abschneiden. Die eine Hälfte in grobe Stücke, die andere Hälfte in kleine Würfel schneiden. Grobe Stücke der Melone zusammen mit dem Zucker und dem Saft der Zitronen (ich nehme auch gerne den Saft der Limetten) in einem Topf aufkochen und ca. 3-4 Minuten kochen lassen. Kurz durchmixen.

2.Chilischote waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Chili und restliche Melonenwürfel in die Melonensauce rühren, mit Salz, Pfeffer und vielleicht Zitronensaft abschmecken, abkühlen lassen und servieren... Hmmm, für Besserschmecker... ;-)

3.Schmeckt zu: Hähnchenstreifen (gerne mit Kokos paniert.. siehe mein Rezept.. ;-) ), Fisch, Rindersteak und Garnelen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Melonen-Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Melonen-Dip“